Himbeer-Kokostraum

200
g Himbeeren
200
g Heidelbeeren
250
g Magerquark
150
g Raffaello Kugeln
4
EL Milch

In einer Schüssel die Raffaello Kugeln zerdrücken, Quark und Milch hinzufügen und alles gut vermisch und die Creme in einen Spritzbeutel mit grosser Öffnung füllen.

6-8 kleine Teegläser vorbereiten, einen Teil der Creme in die Gläser geben und mit den Heidelbeeren belegen, dann die Heidelbeeren mit Creme bedecken und zum Schluss mit den Himbeeren verzieren und im Kühlschrank 2-3 Std. bis zum servieren kühlstellen.

Tipp: ist ein feines Dessert und reicht für 6-8 Personen je nach Grösser der Gläser