Süsse Tahin-Schnecken

1
Stück
Blätterteig rechteck
250
g
Tahin (Sesampaste)
200
g
Zucker
1
TL Zimt
1
Stück
Ei
2
EL Sesam

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

In einer Schüssel, Tahin, Zucker und Zimt alles miteinander gut vermengen.
Den Blätterteig längs vor sich ausbreiten und die
Füllung darauf verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen.
Teig von der Längsseite her aufrollen, mit einem Brotmesser ohne Druck in ca. 2cm breite Stücke schneiden, auf ein mit Backpapier belegten Bleche legen, mit verklopftem Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen und ca. 15-20min. backen. je nach Backofen, bis die Tahin-Schnecken goldbraun sind.

Tipp: zum Nachnmittags-Kaffee passt es hervorragend.