Feines zum Weihnachtsfest

Personen

Minuten Zubereitung

Minuten Kochzeit

Ausstattung

Kochtopf, Bratpfanne, Kartoffelstampfer, Pfannenwender

Zutaten

 

  • 1 KG Kartoffeln mehligkochend
  • 200g Erbsen tiefgekühlt
  • 50g Early Harvest Olivenöl Extra Vergine
  • 100ml Halbrahm
  • 4 Stk. Dorschfilet ca. 150g/Stk.
  • 8 Stk. Garnelen geschält
  • 4 TL Diavolo Paste
  • 2 TL Salz für die Kartoffeln
  • 1 Bio Zitrone
  • 1 Bund Petersilie feingehackt
  • Salz und Pfeffer nach Gusto

Zubereitung

Einen grossen Topf mit 3dl kaltem Wasser und 2 TL Salz hineingeben

Kartoffeln schälen und vierteln in den Topf geben und 10min. köcheln lassen

Nun die Erbsen dazu geben und weitere 5min. kochen lassen.

Wenn die Kartoffeln vom Messer fallen, ist es gar.

Nun das überschüssige Wasser abgiessen und 3 EL Olivenöl mit Zitrone und Halbrahm hinzufügen

Mit einem Stampfer die Kartoffeln und die Erbsen grob zerstampfen

Würzen nach Geschmack und zugedeckt beiseitestellen

Vier Teller vorwärmen

Die Fischfilets und die geschälten Garnelen waschen, trockentupfen

Mit Salz und Pfeffer würzen

Eine Pfanne mit dem restlichen Olivenöl erhitzen und die Fischfilets und die Garnelen gleichzeitig beidseitig vorsichtig anbraten.

In die Mitte der Teller je einen grossen Löffel voll Kartoffel-Erbsenstampf geben und darauf je ein Dorschfilet und zwei Garnelen platzieren

Je ein Teelöffel Diavolo Paste über den Fisch streichen

Mit Zitronensaft beträufeln und gehackten Petersilien bestreuen.

Die Diavolo Paste entfaltet sein ganzes Aroma mit der Wärme des Fisches und ist auch hervorragend mit den Garnelen zu geniessen.

Aus unserem Shop

Early Harvest Olivenöl

Diavolo Paste